2017-05-05-TITANIC GEHT UNTER

TITANIC GEHT UNTER

Von robin:fermann, 05.05.2017

 

Seit 14 Tagen werden die Präsidentin monika:unger, und weitere 23 Mitglieder des Staatenbundes Österreich, illegitim vom Wiener Regime gefangengehalten. Diese Menschen sind völlig unschuldig und wurden gewaltsam ihrer Freiheit beraubt. Das Wiener Regime und dessen Marionetten, wie Sobotka und Brandstetter, werden jetzt erst recht wie die Titanic untergehen.

 

Das Wiener Regime hat keinerlei Hoheitsrechte, es muss unverzüglich monika:unger und alle ihre Freunde freilassen.

 

Die westlichen Heuchler, die die gesamte Welt über angebliche „Menschenrechte und Demokratien“ und einem sogenannten „Rechtstaat“ zu belehren versuchen, schauen Österreich tatenlos zu.

 

Das ist kein Hilfegesuch an die Verbrecherbande des Westens, der die gesamte Menschheit in Kriege, Armut und Elend gestürzt hat. Das ist die Feststellung der Tatsache, dass die Menschheit von unsäglichen Psychopaten regiert wird.

 

Die vermeintliche westliche Wertegemeinschaft hat sich längst als Lachnummer erwiesen. Die westliche Wertegemeinschaft besteht nicht aus den Werten der europäischen Völker, sondern wird ausschließlich von denjenigen die sich anmaßend als „Elite“ bezeichnen definiert und besteht aus menschenverachten Verbrechen jeglicher Art, z. B. Pädophilie und Lobbyismus. Das ist die westliche Wertegemeinschaft, die seit Jahrzehnten die Wahrheit verschweigt und nur blanken Unsinn in die Köpfe der Völker projiziert.